MODX simple Backend

Ich verwende MODX nun seit 2006 und finde es nach wie vor als eines der flexibelsten und stabilsten Systeme. Klar legt Wordpress in Punkto Plugins weiter zu, aber jedes CMS hat seine individuellen Stärken. Selbst weniger erfahrende Benutzer finden sich schnell zu recht und können die Inhalte pflegen. Deutlicher wird das mit ein paar Screenshots aus einem aktuellem Projekt von mir:

Klar Strukturiert: Oben Suche/Logout, links die Struktur der Webseite und rechts eine Übersicht von Blog-Einträgen.
Klar Strukturiert: Oben Suche/Logout, links die Struktur der Webseite und rechts eine Übersicht von Blog-Einträgen.
Die Bearbeitung ist danke WYSIWYG Redactor Editor ein Kinderspiel und sehr übersichtlich.
Die Bearbeitung ist danke WYSIWYG Redactor Editor ein Kinderspiel und sehr übersichtlich.
Selbst komplexe Daten wie Standorte lassen sich einfach pflegen.
Selbst komplexe Daten wie Standorte lassen sich einfach pflegen.

Übersicht